Alterszahnheilkunde

Durch zunehmende allgemeine Zahngesundheit treten Erkrankungen an den Zähnen und am Zahnfleisch immer später auf. Wir haben uns darauf eingestellt und widmen uns in besonderer Weise unseren älteren Patienten. Im Rahmen einer guten, fachgerechten und auf die Bedürfnisse der Senioren spezialisierten Behandlung ist es uns möglich, die Lebensqualität unserer älteren Patienten zu erhalten oder zurückzugewinnen.

In Abhängigkeit vom Allgemeinzustand und Wunsch des Patienten führen wir nur die Behandlungen durch, die notwendig und sinnvoll sind, um die Kaufunktion und Gesunderhaltung zu gewährleisten. Im Rahmen der interdisziplinären Zusammenarbeit beziehen wir auch Fachärzte und natürlich auch die Angehörigen mit ein.

Es stehen uns verschiedene Möglichkeiten von Zahnersatz zur Verfügung. Einfache und kostengünstige Formen der Versorgung, bei der kein Zahn beschliffen werden muss, ist der Interimszahnersatz oder die Modellgussprothese.

Bei einem kleinen Restzahnbestand bietet die Resilienzteleskopprothese eine hervorragende Möglichkeit des sicheren Halts vom Zahnersatz bei Schonung der Restsubstanz. Zudem kann dieser Zahnersatz bei Verlust weiterer Zähne problemlos weiter getragen werden.

Ist der Kiefer zahnlos, so kann eine Totalprothese die Kaufunktion wiederherstellen. In manchen Fällen ist gerade im Unterkiefer der Halt der Prothese sehr schwierig („wenig vorhandener Kiefer“). Auch hier lässt sich mit relativ einfachen Mitteln auf der Basis von zwei Implantaten mit Locatoren oder Kugelkopfankern ein sicherer Halt der Prothese erzielen.

Dr. Dirk Schaper
Dr. Michael Lenz

Lessingstraße 4
38300 Wolfenbüttel

Telefon: (05331) 13 67
Telefax: (05331) 29 84 38

Mail: verwaltung@zalessing.de