Kinderbehandlung

Trotz moderner Materialien stellen Kariestherapie und restaurative Maßnahmen im Milchgebiß eine besondere Herausforderung dar.
Aus diesem Grund ist die Prävention oberstes Ziel.

Zahnmedizinische Prophylaxe hat den größten Nutzen und ist am effektivsten, wenn sie schon im Säuglingsalter beginnt. Hier wird der Grundstein für ein lebenslang gesundes Gebiss gelegt. Mit dem Durchbruch des ersten Milchzahnes, also im Alter von ca. 6 Monaten, kann mit der Prophylaxe begonnen werden.

Unsere Ziele sind es, die Milchzähne Ihres Kindes von Anfang an vor Karies zu schützen, da gesunde Milchzähne unabdingbar zum Erlernen des Kauens und zur richtigen Bildung der Sprache sind.

Kinderzahnheilkunde in Wolfenbüttel

Entgegen der Annahme vieler Eltern können und sollten die von den Krankenkassen konzipierten gruppenprophylaktischen Betreuungsprogramme jedoch den Besuch in der zahnärztlichen Praxis nicht ersetzen.

Nutzen Sie daher unser Angebot zur Früherkennung von Zahnschäden durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen. Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Kind ein individuelles Vorsorgeprogramm.

In Anlehnung an die U-Untersuchungen beim Kinderarzt sollten kleine Kinder genauso regelmäßig beim Zahnarzt vorgestellt werden.

Einen speziellen Kinderpaß halten wir für Sie bereit.

Nutzen Sie alle für Sie kostenlosen Vorsorgemaßnahmen. Damit Ihr Kind mit gesunden Zähnen aufwächst, ist es auf Ihre Mithilfe angewiesen.
Diese Mithilfe beginnt bereits im Mutterleib, da hier die Weichen für eine positive allgemeine Mundgesundheit Ihres Kindes gestellt werden.

Wir beraten Sie gerne hierzu genauer. Ihr Kind wird es Ihnen später danken.

Dr. Dirk Schaper
Dr. Michael Lenz

Lessingstraße 4
38300 Wolfenbüttel

Telefon: (05331) 13 67
Telefax: (05331) 29 84 38

Mail: verwaltung@zalessing.de